Die Nordpferd feiert Geburtstag!

Und Schleswig-Holsteins größtes Pferde-Event wächst weiter: Mit dem neuen Forum vergrößert sich die Ausstellung deutlich und bietet Ihnen noch mehr Shopping, Programm, Information und Unterhaltung.

Nachlese - Die Nordpferd 2013

Gute Stimmung bei den Ausstellern...
...interessante Seminarvorträge...
...beeindruckende Dressur bei der Abendshow!

Das große Pferdewochenende wurde zu einem Supererfolg – dank disziplinierter, hervorragender Akteure und Darsteller, einem unermüdlichen, fleißigen Active Team, einem engagierten Fachbeirat und natürlich Tausenden von Besuchern und aktiven, freundlichen  Ausstellern. Wir alle gehen mit guten Erinnerungen nach Hause und sind stolz auf diese gelungene Veranstaltung. Sie alle haben uns erneut zum größten Pferde-Event Schleswig-Holsteins gemacht.

Unter unseren Ausstellern und Besuchern herrschte eine familiäre, nette Stimmung, Aussteller und Aktive waren mit dem Herzen dabei – und dieser Funke sprang auf die Gäste über.

Die Arbeit unseres Active Teams begann mit einem Schrecken: kurzfristig sagte ein großer Teil unserer Teammitglieder ab, weil die Betreuungsfrage im Verein nicht zu klären war. Unterbesetzt und mit Herzklopfen wuchsen unsere ehrenamtlichen Helfer über sich hinaus: Geleitet von Maren Weißert und Sarah Thomsen, die bis zur Erschöpfung mit vollem Einsatz arbeiteten, schaffte das Team ein mittleres Wunder - sie schafften es, die Nordpferd ohne Pannen und Zwischenfälle bis zuletzt mit ihrer tatkräftigen Hilfe am Laufen zu halten. Diese Leistung ist großartig und verdient ein riesiges Dankeschön und großen Respekt!

Viel Lob und Anerkennung erntete das diesjährige Tagesprogramm. In gewohnter Weise straff und verlässlich durch Renate Schröder organisiert, genossen unsere Besucher hochkarätige Schaubilder voller Abwechslung, so dass etliche Gäste und sogar Journalisten der Meinung waren, dass sei die Show, und erst später heraus fanden, dass es außerdem auch noch eine Abendshow gibt. Großes Kompliment an Frau Schröder und ihre vielen engagierten Akteure und Teilnehmer mit ihren herrlichen Pferden, die ehrenamtlich nur aus Liebe zum Pferd und Freude an der Sache eine so sehenswerte und großartige Gesamtleistung präsentierten und unserem Publikum viel Freude gemacht haben.

Im Seminarbereich gab es ein weit vergrößertes Angebot und mehr Information als je zuvor – wegen des Umbaus musste sogar ein Reitboden in die Gastronomie eingebracht werden, was noch nie der Fall war. Trotz der Widrigkeiten der veränderten Räumlichkeiten und des gewachsenen Umfanges haben unsere Referenten hoch engagiert großartige Vorträge gehalten und Wissen vermittelt. Alle Referenten haben diese Arbeit ehrenamtlich geleistet. Dafür möchte sich die Nordpferd ausdrücklich bedanken!

„GHOST. Das vergessene Lachen“ übertraf alle Erwartungen: Unsere Pferde-Theaterpremiere am Abend war ein Knaller und kam beim Publikum durchweg sehr gut an. Vor ausverkauften Rängen lieferten unsere Akteure, Schauspieler und Tänzer eine Glanzleistung ab, Sängerin Anna Stolz und Partner Sascha krönten die Aufführung mit hervorragendem Live-Gesang. Für diesen faszinierenden Show-Abend, der seinesgleichen sucht, danken wir allen Darstellern und Mitwirkenden sowie Katrin Stolz und Jörg Thurow für die hervorragende Organisation der Schaubilder.

Allen, die sich bei uns engagiert haben, allen Ausstellern und vor allem den vielen Gästen danken wir herzlich und freuen uns auf die nächste Nordpferd vom 24. bis 26. April 2015.
Wir sehen uns wieder!

Wer sich erinnern möchte und spezielle Aufnahmen von der Nordpferd 2013 sucht, bekommt diese von unserer Messefotografin:
Wunderschöne, ästhetische Fotos von allen Bereichen finden Sie bereits in unserer Fotogalerie. Wer mehr sehen möchte und sich für die Bilder interessiert, findet das gesamte Spektrum bei unserer Messefotografin Mireta von Rantzau. www.rantzau-foto.de